Amaretto-Vanille-Likör

Likör Selber machen

Ein schönes Glas Ameretto-Vanille-Likör auf der Terrasse im Sonnenschein, ist ein kleines Glück am Abend!

Glas Likör

Neulich bei einer Geburtstagsparty wurde dieser leckere Amaretto-Vanille-Likör serviert, den ich sehr mochte. Die Gastgeberin hat mir das Rezept glücklicherweise verraten und ich verrate es jetzt euch!

In einer Flasche oder einem Cocktailshaker mischt ihr:

200ml (pflanzliche) Sahne
150ml (pflanzliche) Milch
100 ml Amaretto
1 Tütchen Vanillesauce ohne Kochen

                                                                                                                                                    Das Originalrezept sieht noch 100g Zucker vor, ich brauchte keinen weil ich gesüßte Sojamilch verwendet habe. Falls ihr nicht alles sofort austrinkt, ab in den Kühlschrank damit. Es kann allerdings sein, dass der Likör dann etwas eindickt, in diesem Fall einfach später noch etwas (Pflanzen-) Milch dazu  und erneut gut schütteln. Das perfekte Getränk für Frühlingsabende auf der Terrasse 🙂

 

 

 

 

 

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Trinkschokolade

Trinkschokolade mit bunten Streuseln

Ich sehne den Frühling herbei, aber in Norddeutschland ist noch immer Winter und Zeit für heiße Getränke wie diese Trinkschokolade.
Dafür habe ich Kuvertüre geschmolzen, in kleine Silikonformen gefüllt und mit ein paar bunten Streuseln dekoriert.

Trinkschoko 2

Nach kurzer Wartezeit einfach einen hübschen Strohhalm reinstecken und dann komplett fest werden lassen. Danach in einen kleinen Cellophanbeutel verpacken und verschenken.

Trinkschoko verpackt

Die passende „Anleitung“ ist ebenso einfach:

„Schokolade unter Rühren in einem Becher heiße Milch auflösen“

Viel Spaß beim Verschenken ( oder selber trinken…)

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Keksbackmischung

bunte Keksbackmischung

Heute für dich: eine Keksbackmischung im Glas

Backmischung

Bunte Kekse kann man prima als Backmischung im Glas verschenken. Von solchen Mitbringseln bin ich ein großer Fan, sie sind schnell gemacht und passen für viele Gelegenheiten. Nimm einfach ein Einmachglas und schichte darin folgende

Zutaten

  • 70g weisser Zucker
  • 70g brauner Zucker
  • 1 Tütchen Vanillinzucker
  • 165g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 160g bunte Schokolinsen

Die passende Beschriftung habe ich zum hier Ausdrucken für dich. Zusätzlich eignen sich Schleifenband und Anhänger zum Verzieren oder du verpackst das Glas zusammen mit einer Packung Tee oder Pfund Kaffee. Das ideale Geschenk für Naschkatzen und Leckermäuler. Viel Spaß beim Nachmachen und Verschenken 🙂 Mal sehen, welch Ideen es zum creadienstag sonst noch gibt… Und eine Idee um gebackene Kekse hübsch verpackt zu verschenken findest du in diesem Beitrag.

 

 

 

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Marshmallows mit Schokolade

Was Süßes zum Wochenende? Wie schon in der neulich hier eine Idee für alle Süßschnäbel, oder Leute die nach einem Mitbringsel zum Adventskaffee suchen. Von dem neuen Sweetmag hatte ich ja schon hier und hier berichtet. Heute gibt es „verbesserte“ Marshmallows. An sich sind die ja schon recht süß, aber süßer geht immer… taucht die einzelnen Marshmallows  zu Hälfte in geschmolzene Schokolade und dann in Zuckerstreusel, Kokosraspel oder sonstige bunte Kuchendeko. Auf einem Pralinengitte abkühlen lassen und hmmmmmm

Sweet greetings for your Weekend. Last week I shared my favourite snickdoodles receipe and today I pimped some marsmallows. It is a sweete lille giveaway or treat to bring to Party. Just melt some chocolate, dip your marshmallows in there first and then in sugar sprinkles, shreddered coconut or whatever sweet tempation you got at Hand. Put on rack for ccoling and setting and hmmmmmmm

Marshmallows

Das Bild erklärt das Rezept schon fast ohne Erläuterung, oder? Zunächst die Marshmallows in geschmolzene Kuvertüre tauchen, dann in unterschiedliche bunte Streusel.

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Torte als Geschenkverpackung

Heute gibt’s Geschenke! Genauer gesagt eine Torte als Geschenkverpackung. Ihr braucht eine Vorlage für ein Tortenstück, Tonkarton, Kleber, Maskingtape, Schere, Bleistift, eventuell Glitzersteine und die entsprechenden „Füllung“. Als Vorlage gibt es Plastikschablone aus dem Bastelladen oder ihr schaut mal im web nach kostenlosen Vorlagen zum selber Ausdrucken.
It´s gift-day! All you need is a pattern for a piece of cake, cardboard, glue, maskingtape, scissors, pen, and pieces of glitter and „filling“. For the pattern check out your local craft store or surf the web for free downloads.
 

alles da?! / got everrything?!
alles da?! / got everything?!

Dann los!

Nach dem Übertragen und Ausschneiden geht’s an Kleben. Entweder mit flüssigem Kleber oder ihr benutzt Maskingtape, dann habt ihr schon einen Teil der Deko. Bevor auch die letzte Seite verklebt wird, denkt an die Füllung: Geld, Süßigkeiten, Geschenkgutscheine…

Here we go! After coping and cutting you have to glue it together. Either using liquid glue or maskingtape that would make part of the decoration. Before you close the last side make sure you did not forget the fillng: Money, sweets, gift cards…

 

sieht schon ziemlich gut aus / looks pretty good already
sieht schon ziemlich gut aus / looks pretty good already

 

Als Dekoration des Kuchenstücks machen sich auch verpackte Süßigkeiten gut oder man aufgemalte Muster oder Aufkleber… es gibt so viele hübsche Möglichkeiten 🙂

For the decoration you can use singel wrapped sweets or draw on it or use stickers.. there are so many pretty options 🙂

lecker / yummi
lecker / yummi

Wenn ihr super fleißig seid oder unglaubliche Helfer habt könnt ihr sogar eine komplette Torte gestalten!

If you are super diligent or have incredible help you can even make a whole cake!

 

Fertig! / Done!
Fertig! / Done!

Den Kuchen  bringe ich jetzt zum Creadienstag! I take this cake to the creative tuesday!

 

Mehr Neuigkeiten gibt es hier: