Verpackung und Geschenkanhänger-FREEBIE!

 Noch mehr Papierideen für Euch! Eine Flasche Wein eignet sich immer als Mitbringsel und weil man sowieso erkennen kann, was drin ist, falls man sie verpackt hab ich mir etwas anderes überlegt. Aus einem Karton mit den Maßen 22x6cm lässt sich ein prima Anhänger herstellen. An einer Seite knickst du bei 6cm einen Teil um. Besser geht das mit Hilfe von Falzbein und Geodreieck. In dem entstandenen Viereck stanzt oder schneidest du dann die Öffnung für den Flaschenhals. Ich habe einen Stanzer mit 4cm Durchmesser verwendet. Als weitere Verzierung habe ich die Sprechblase aus einem Motivkarton ausgeschnitten.

e

Weitere Möglichkeiten zur Verzierung wären Schleifenband, Masking Tape, bestempeln oder ihr schreibt einfach was Nettes drauf. Meine zweite Idee ist ein Verpackung für Kleinigkeiten wie Gummibärchen.  Dafür faltetet und klebt ihr eine Art kleineren Briefumschlag, bei dem eine Seite nicht gefaltet wird. Das Papier hierfür sollte idealerweise auf beiden Seiten bedruckt sein und hat die Maße 13,3cm x 13,3cm. Wenn du magst, stanzst du die Ecken rund. Die kleinen Aussparungen in der Mitte jeder Seite habe ich ebenfalls ausgestanzt.

verpackung

Diejenigen von euch, die gerne mit Papier arbeiten, haben es bestimmt auf den ersten Blick gesehen: ich habe den Umschlag mit einem „Envelope Punch Board“ gemacht! Für alle, die nicht im Besitz von diversen Spielzeugen Werkzeugen sind, habe ich euch beide Vorlagen als pdf vorbereitet. Druckt die Seite am besten auf festen Papier oder Fotopapier aus und stellt den Drucker auf „Randlos“. Die Herstellung der Schleife seht ihr hier Schritt für Schritt auf den Fotos. Bei Papierarbeiten benutze ich übrigens kleine Holzklammern zum Fixieren, fast wie Stecknadeln beim Nähen 😉

collage-2

Los geht’s mit dem gebogenen Teil: zieht die beiden Seiten etwas über einen Stift, dann bekommen sie Volumen. In die Mitte einen Tropfen Kleber geben, trocknen lassen. Dann klebt ihr dieses Teil auf die Basis, die im Bild unten zu sehen ist. Zum Guten Schluss dann das rechteckige Papierstückchen über die Mitte legen, beide Enden nach hinten umbiegen und wieder festkleben. Schon fertig! Und ich jetzt klicke ich mal zum creadienstag.

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Alles Liebe zum Muttertag!!!

Blumengrüße

Ich wünsche allen Müttern einen tollen Tag mit schönen Geschenken, leckerem Kuchen und Sonnenschein. In der letzten Woche habe ich sehr viele Blogbeiträge mit Muttertagsgeschenken gelesen und mich gefragt:
Wie macht ihr das?
Lesen eure Mütter eure Blogs nicht?
Bekommen eure Mütter andere Geschenke als die gezeigten?
Oder sind das gar die Geschenke vom letzten Jahr für die ihr die Ideen und Anleitungen veröffentlicht?
Fragen über Fragen!
Bei mir ist es so:
Meine Mama liest meinen Blog.
Sie bekommt ein Geschenk, das ich extra angefertigt habe aber mehr wird nicht verraten!

Also Mama, happy Muttertag ♥ danke für alles und wir sehen uns in ein paar Tagen!

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Veranstaltungs-Tipp

Endspurt!
Nur noch 2,5 Wochen und dann steht mein größter Markt dieser Saison an. Im südländischen Mediterraneo in Bremerhaven von 11:00 bis 18:00Uhr. In den nächsten Tagen gebe ich Euch noch einen kleinen Einblick in mein aktuelles Sortiment 🙂

2. deine Eigenart.

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Blogpause / Blogbreak

Mit diesem Foto meines aktuellen Sortiments möchte ich mich in eine kleine Blogpause verabschieden. Neben den Weihnachtsvorbereitungen des „echten“ Lebens steht für mich jetzt auch der Umzug an. Mein Shop läuft auf weiter und hier bin ich im Neuen Jahr wieder mit Neugikeiten und gewohnten Themen wieder zugegen. uch allen eine schöne Vorweihnachtszeit und kommt gut ins Jahr 2013!
With this picture from my latets products I say byebye for the next couple of weeks. I have to get ready for Christmas and I will be moving house soon. My shop will be open all the time and I will be back blogging soon. See you around and Happy Holidays everyone!

…und dann noch die Werbeeinbledung für meinen letzten Markt in diesem Jahr

…last but not least the announcement for my last craft show of the year

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Tatatadaaaaa!!

Hier kommt das gemeinsame Projekt von Elfenzaubereien und Handgemacht mit Liebe! Bei einem wundervollen gemeinsamen Frühstück hatten wir die Idee, einen gemeinsamen Artikel anzubieten. So entstand der Adventskalender. Frau Elfe filzte eifrig Aufhänger und bemalte noch eifriger Tütchen. Ich klebte, nähte, häkelte…diverse Accessoires aus meinem Sortiment als Füllung. Aber auch ganz neue Sachen sind enthalten: Haarreifen und große ( 38mm ) stoffbezogene Buttons zum Beispiel. Im Angebot sind die Kalender bei Frau Elfe und in meinem eigenen Shop. Hier schon mal ein kurzer Einblick:

In meinem frisch wiederbelebten etsy Shop ist das gute Stück übrigens ebenfalls erhältlich.

Mehr Neuigkeiten gibt es hier: