Filmtipp: „Vielmachglas“

„Vielmachglas“ ist die wunderbare Geschichte einer ganz besonderen Reise. Die Hauptdarstellerin Marleen ( Jella Haase ) steht im Schatten ihres zielstrebigen großen Bruders Erik ( Matthias Schweighöfer )und ist weit weniger selbstbewusst und weltoffen als er. Durch einen erschreckenden Schicksalsschlag wird Marleens Leben völlig aus der Bahn geworfen und sie macht sich, im wahrsten Sinne des Wortes, auf den Weg sich selbst zu finden. Dabei begegnet sie nicht nur ihren eigenen Wünschen und Träumen sondern auch allerlei skurrilen Personen und Situationen, die sie immer wieder an ihre Grenzen bringen. Nach den knapp 1,5 Stunden guter Unterhaltung gestern Abend glaube ich, dass auch ich ein Vielmachglas brauche, um alle kleinen und großen Abenteuer festzuhalten, die ich täglich meistere 😉

Was meinst du? Hast du den Film gesehen? Besitzt du auch ein Vielmachglas?

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.