KreativZeit Bloggertreffen

Wie neulich schon verkündet, habe ich mich am Samstag auf der Kreativzeit mit einigen Bloggern getroffen, um neue kreative Trends auszuprobieren und Marktneuheiten zu entdecken. Zuerst herzlichen Dank an Nele Becker und Stefanie Jacobeit von der Messe Bremen für die Einladung und gelungene Organisation. Nach eine kompletten Messe-Tag war ich ehrlich gesagt ziemlich geflasht von den Eindrücken. Gleichzeitig waren die drei für uns Blogger ausgesuchten Workshops so unterschiedlicher Natur, dass ich beschlossen habe meinen Tag in mehrere Beiträge aufzuteilen.  Los geht’s mit den Frottage Workshop bei Julia Vogel von der craftschöpferey.bei-der-arbeite Es handelt sich um eine Drucktechnik, die dem Linolschnitt entspricht. Das Motiv muss erhaben sein, dann kommt das zu bedruckende Papier darüber und die Farbe wird mit einer Walze darüber gerollt.motiv Ich habe Tonkarton zu einem maritimen Motiv ausgeschnitten und auf ein Trägerpapier geklebt, damit auch alles an seinem Platz bleibt. Dann also Papier darauf und eine oder mehrere Farben mit der Walze auftragen. Dieses Motiv stammt von einer anderen Teilnehmerin: farbauftrag-2Hierfür braucht es laut der Fachfrau dann die Profi-Ausrüstung: spezielle Linolfarbe muss sein! Acrylfarbe oder andere Experimente haben sich nicht bewährt.farbauftrag Nächstes Mal berichte ich dann, wie ich meinen neuen Türkranz gestaltet habe, obwohl Blumen und floristisches Arbeiten (bisher?!) nicht mein Talent war…

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.