Amerikanische Rice Krispie Bars

Heute habe ich ein Rezept aus den USA für dich: Rice Krispie Bars. Aus den Rice Krispies Cereals lässt sich schnell und einfach eine leckere Süßigkeit für große und kleine Süßschnäbel machen.Rice Krispies 3

Zutaten

  • 180g Rice Krispies
  • 150g Marshmallows
  • 3 EL Margarine
  • Zuckerstreusel zur Deko

Zunächst werden die Marshmallows zusammen mit der Margarine geschmolzen. Am besten auf dem Herd unter ständigem Rühren.  Es geht auch in der Mikrowelle, aber dabei ist wirklich Vorsicht geboten: die Masse kocht sehr schnell über und dann klebt alles in der Mikrowelle. Die Masse wird dickflüssig und dann mischt du sie mit den Rice Krispies. Für die hier angegebene Menge habe ich eine 24x30cm große Form verwendet. Die Masse wird ziemlich klebrig und zäh, das muss so sein. Drück sie einfach in die Form und verziere das ganze mit bunten Streusel ( oder Schokoflocken ) Dann nur noch abkühlen lassen und zum Servieren die Rice Krispie Bars einfach in Stücke schneiden. Rice Krispies 2Verlinkt beim creadienstag

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

8 Gedanken zu „Amerikanische Rice Krispie Bars

  1. Habt Ihr das leise „Plopp“ gehört? Das waren meine Hüften, die bei Ankunft der Kalorien um ein ganzes Stück in die Breite geploppt sind 😀
    Aber die Dinger klingen schon lecker.

      1. Wie, teilen?!
        Geteilte Schokolade ist halbe Schokolade und geteilte Rice Krispies sind halbe Rice Krispies o.O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.