Sieben Sachen Sonntag

Aufgewacht, richtig spät für meine Verhältnisse. Nach der Reise und dem Fussball-Krimi gestern hat die erste Nacht im eigenen Bett so richtig gut getan.morgens Leider musste ich feststellen, dass mir der Basilikum meine Abwesenheit übel nimmt 🙁 Dank meiner Überflutungstaktik geht´s ihm aber schon wieder viel besser.Basilikum Dann habe ich den Wäscheberg erklommen.Wäsche Zur Belohnung meine Schätze ausgepackt, hier im Bild (fast) nur Schreibwaren, Muscheln und DIY-Schnickes. Die mitgebrachten Lebensmittel habe ich gestern Abend noch verstaut.Schätze Mittagessen auf den neuen Tellern 🙂 MittagessenMit den gesammelten Muscheln habe ich gleich eine neue Fensterdekoration gemacht. BastelnZum Abendessen Nudeln mit Spinat, Feta und Tomaten.Abendessen Wie immer verlinkt bei grinsestern!

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .