April, April

…macht was er will ­čśë┬á Nachdem ich am Sonntag zwei von drei Mahlzeiten bei sch├Ânstem Sonnenschein auf der Terrasse zu mir genommen habe, dann gestern Nachmittag DASApril Das war nun wirklich nicht n├Âtig, oder?! Die armen Blumen, die schon bl├╝hen. Die armen kleinen Pflanzen, die gerade anfangen zu wachsen! Da hatte ich wirklich Mitleid mit meinen Beeten. Aber es sind ja noch viele Tage ├╝brig, in denen der April das wieder gut machen kann. In diesem Moment sieht es drau├čen jedenfalls schon besser aus. Grau aber┬á trocken, mal sehen wie es weitergeht. Bis bald!

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

2 Gedanken zu „April, April

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.