Pfannkuchen

Jeden Mittwoch Mittag schwinge ich Mixer und Pfanne und mache einen kleinen Berg aus Pfannkuchen.

Pfannkuchenberg Zutaten für etwa 15 mittelgroße Pfannkuchen

500g Mehl ( mein Lieblingsmehl: Dinkel Typ 630)

800ml Sojamilch

 und etwas Mineralwasser

Daraus einen schönen Teig rühren.rührenFalls ich den Teig vorbereite, füge ich das Mineralwasser erst kurz vor dem Backen hinzu. Dann ab in die Pfanne damit, oder in zwei Pfannen, dann geht’s schneller.backenIn den Teig kommt bei mir kein Zucker, denn üblicherweise gibt´s hier was Süßes obendrauf  🙂Beilagen Marmelade, Zimt & Zucker, Ahornsirup oder Schokoaufstrich. Oder magst du lieber eien herzhafte Füllung? Dann versuch mal diese Füllung. Das Rezept verlinke ich beim creadienstag,

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Ein Gedanke zu „Pfannkuchen

Kommentar verfassen