Heidelbeerkuchen mit Kokosraspeln

Heute wird mal wieder gebacken. Es gibt einen Heidelbeerkuchen mit Kokosraspeln.

Kuchen

Zutaten für den Teig:

  • 200g Zucker
  • 200g Margarine
  • 200g Mehl
  • Ei-Ersatz für 4 Eier (oder vier richtige Eier 🙂  )
  • 1Tl Backpulver

Nach dem gründlichen Verrühren kommen noch

  • 100g Heidelbeeren (ich nehme immer tiefgekühlte, die lassen sich prima portionieren) und
  • 100g grobe Kokosraspeln dazu

Das ganze füllst du in eine Kastenform, die zuvor gefettet und gemehlt wurde. Dann den Heidelbeerkuchen bei 180° Umluft für ca. 1 Stunde backen.

Teig

…und für den unwahrscheinlichen Fall, dass du keine Kokosraspel magst, habe ich hier noch ein anderes Kuchenrezept mit Heidelbeeren und weißer Schokolade: Heidelbeerkuchen

verlinkt beim creadienstag

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.