Keksbackmischung im Glas

Eine Keksbackmischung im Glas ist ein schönes Geschenk und immer hübsch anzusehen. Hier habe ich ein leckeres Rezept für dich!Backmischung im Glas

Die knusprigen Kekse werden mit weißer und Vollmilchschokolade gebacken. Du nimmst ein großes Einmachglas und schichtest alle Zutaten darin. Beim Befüllen des Glases darauf achten, dass sich die einzelnen Schichten nicht vermischen. Am besten füllst du die Bestandteile mit einem Löffel ein und streichst die einzelnen Schichten sorgfältig glatt.

Zutaten

  • 250g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 80g brauner Zucker
  • 70g weißer Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 100g gehackte Kuvertüre
  • 100g gehackte weiße Kuvertüre

Die Vorlage für die passenden Label zum Ausdrucken findet Ihr hier! Ich wünsche dir viel Spaß beim Herstellen und noch mehr beim Verschenken. Denn das Weitergeben von schönen Dingen ist doch das Beste am Selbermachen, oder?! Beim creadienstag gibt es bestimmt noch mehr Leckereien für Leib & Seele 🙂

Label für Keksbackmischung

 

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

8 Gedanken zu „Keksbackmischung im Glas

  1. Super süße Idee, nur ist damit ein ganzes Ei+ ein Eigelb (also ein Eiweiß und zwei Eigelb) gemeint oder ein Eiweiß und ein Eigelb?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.