Probehäkeln Apfel

Ich bin dem Aufruf von Valentina gefolgt, die „Probehäkler“ für ihren neuen Tassenuntersetzer, den Apfel gesucht hat. Schon beim ersten Blick in die Anleitung musste ich an retro-orange-grün-70iger Jahre denken. Mein Materialregal gab her was ich mir vorstellte und der Untersetzer war ruck-zuck gehäkelt.

Apfel in Arbeit, bügeln muss ich Häkelsachen immer...
Apfel in Arbeit, bügeln muss ich Häkelsachen immer…

In 9 Runden zum Erfolg sozusagen 🙂 Und für die weniger Erfahrenen unter Euch sind 5 Seiten mit Häkelgrundlagen enthalten. Zauberring, feste Maschen, sämtliche Stäbchen und das Abmaschen werden bebildert erklärt. Ich freu mich schon auf weitere Anleitungen von Dir, liebe Valentina!

schon fertig!
schon fertig!
meine Lieblingstasse passt genau darauf :-)
meine Lieblingstasse passt genau darauf 🙂

Ihr findet Valentina übrigens auch bei Facebook – und mich sowieso 🙂 Viele weitere Häkel-Hübschigkeiten bei Häkelliebe!

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Ein Gedanke zu „Probehäkeln Apfel

  1. Der Untersetzer ist ja knuffig geworden. Da bekommt man automatisch gute Laune beim Kaffeetrinken :). Ich wünsche Dir einen tollen Donnerstag mit ganz viel guter Laune!

Kommentar verfassen