Shabby Kranz als Fensterdeko

Einen schönen creadienstag allerseits! Heute habe ich eine Anleitung für euch. In letzter Zeit habe ich meine Vorliebe für Deko-Kränze aller Art entdeckt. Heute gibts es einen Shabby Kranz als Fensterdeko.

Du brauchst:

-1 Kranz aus Weide, weiß oder natur

– Bommelborte                                                                                      –

– verschiedene Webbänder

– einen guten Bastelkleber

-Nadel, Faden und Schere

So geht’s:

Zuerst die Bommelborte um den Kranz wickeln. Die Enden entweder in das Geflecht stecken oder mit etwas Kleber fixieren.

DSCF4564

Dann die „Blüten“ aus Webband herstellen. Dazu jeweils 4 Stücke Webband abschneiden, meine Einzelteile waren ca 8cm lang. Richtet euch nach der Größe des Kranzes. Die Stücke übereinanderlegen und mit einigen Stichen zusammennähen.

DSCF4565

Diese Blüten auf den Kranz zwischen die Bommeln kleben. Schiebt alles ein wenig hin und her bis ihr zufrieden seit 😉 Zum Schluss den Kranz an einer Schnur aufhängen, schon ist der Frühling da!

DSCF4569

Noch mehr creative Dienstage findet ihr wie immer hier!

Mehr Neuigkeiten gibt es hier:

2 Gedanken zu „Shabby Kranz als Fensterdeko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.